Letztes Feedback

Meta





 

Pivot-Tabellen

Pivot-Tabellen, also ich habe mich mit ihnen ja auch im Studium in meinen Excel-Kursen beschäftigt, dennoch bin ich auch nicht wirklich Profi darin. Das musste ich erst grade feststellen, als meine Kollegin um Hilfe schrie...zugegebenermaßen war ich damit auch überfordert, aber zum Glück gab es einen Pivot-King in unseren Reihen. Nun kann es erfolgreich in den Endspurt dieser Woche gehen.

1 Kommentar 20.8.10 15:49, kommentieren

Werbung


Shopping-Tipp

Ich wollte euch noch kurz in meine Taktik einweihen, das Jahr über preiswerte Angebote in Sachen Mode zu finden.

Anfang des Jahres, hatte ich noch das Glück drei Wochen nach Südafrika zu fliegen um dort eine Freundin zu besuchen. Da es um diese Zeit dort ja besonders heiß und Sommer ist, brauchte ich natürlich noch unbedingt einige Klamotten.

Allerdings hatten wir natürlich schon bitter kalte Temperaturen, sodass ich im Internet auf die Suche gegangen bin und auch wirklich erfolgreich war. Alle Marken haben in der Regel eine Sale-Seite und dort findet man super günstig die letzte Sommermoden-Kollektion.

Dies halte ich für sehr sinnvoll, um sich mit den Basics einzudecken und ein paar Highlights des aktuellen Trends, kann man dann ja noch zukaufen.

Dies funktioniert natürlich nur, wenn noch Ware vorhanden ist. Durch unseren langen Winter war natürlich nicht mehr allzu viel Auswahl vorhanden...

1 Kommentar 19.8.10 16:57, kommentieren

Herbst statt Sommer?

Wenn man heute mal aus dem Fenster schaut, könnte man meinen, das war es mit dem Sommer.

Auch ich habe zwar noch lange versucht den Sommer mit FlipFlops und Röcken zu halten, aber nachdem es heute fürchterlich geschüttet hat, bin ich auf Stiefel umgestiegen.

Ich liebe zwar immer den Herbst, weil man dann endlich wieder seine Stiefel hervorholen kann, aber ich denke, die hatten wir in diesem Jahr schon zu Genüge an, sodass ich auch nichts dagegen hätte, wenn sie noch etwas länger im Schrank bleiben müssten.

Also heißt es Daumen drücken und den Sommer irgendwie nochmal zurückholen.

1 Kommentar 18.8.10 16:01, kommentieren

Fazit Weekend

Das Wochenende war super, das Wetter hat auch mitgespielt und sogar die Airline hat scheinbar alles dafür getan, dass ich länger in Barcelona bleiben kann als geplant, immerhin eine Stunde Verspätung.

Als Entschädigung gab es dann einen kleinen Gutschein , den man auf eine der nächsten Reisen einlösen kann, dann ist der Ärger doch auch schnell vergessen.

1 Kommentar 16.8.10 15:14, kommentieren

Nur noch wenige Stunden

Jetzt ist es fast soweit, morgen früh setzen wir uns in den Flieger und dann geht es über das Wochenende nach Barcelona. Ich freu mich wirklich sehr darauf und hoffe nun einfach, dass das Wetter auch mitspielen wird. Naja selbst wenn es mal etwas bewölkt ist, ist es mir eigentlich auch egal. Priorität 1 hat ja nicht der Strand sondern eher die Stadt.

Ich wünsche euch auf jeden Fall auch ein ganz tolles Wochenende und werde mich dann nächste Woche mit einem Weekendbericht melden

1 Kommentar 12.8.10 14:09, kommentieren

Schon wieder Sehnsucht nach dem nächsten Weekend

Geht es euch ähnlich? Eigentlich ist das eine Wochenende gerade erst vorbei und man sehnt sich schon wieder nach dem nächsten.

Vielleicht ist es bei mir aber auch einfach die Vorfreude, habe mit meinem Partner einen Städtetrip geplant. Zugegebenermaßen mag das etwas seltsam klingen, wo ich doch gerade erst umgezogen bin, aber das Wochenende stand schon fest, bevor ich überhaupt wusste, dass ich nach Berlin ziehen werden.

Hatten vor einigen Monaten einfach ein gutes Angebot gefunden und damit einen Kurztrip gebucht.

Nun kommt es uns natürlich gelegen und Berlin kennen zu lernen, steht dann halt die nächsten Wochenenden auf Platz 1.

10.8.10 14:44, kommentieren

Runde 2

Nun geht mein persönlicher Blog in Runde 2.

Ich bin ürbigens nach Berlin umgezogen und am Anfang dachte ich, es sei alles total anonym und normal, dass man seine Nachbarn nicht kennt, obwohl man doch unter einem Dach wohnt.

Gestern habe ich festgestellt, dass es doch wirklich schade ist und wir eigentlich daran arbeiten sollte.

Bei dem einfachen Gang zum Mülleimer traf ich eine meiner Nachbarinnen, die gute lebt bereits seit 60 Jahren in dem Haus und ist  erst vor kurzem 100 Jahre alt geworden. Für mich eine beeindruckende Begegnung und sehr interessant. Schön, dass der Zufall dort mitgespielt hat

1 Kommentar 6.8.10 14:45, kommentieren